Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und der daraus resultierenden Brandgefahren stellt die Maschinengemeinschaft Freckenhorst rund um die Uhr ihre beiden 30 m³ Sattelzüge oder den Tankanhänger 25 m³ zur Verfügung.

Die beiden Fahrzeuge stehen abfahrbereit auf unserem Gelände und können somit innerhalb von 15 Minuten ausrücken.

Die Auflieger führen entsprechende Übergangsstücke zu Feuerwehrarmaturen mit.

Bei Brandeinsätzen in Sendenhorst und Sassenberg waren wir bereits aktiv!

Maschinengemeinschaft unterstuetzt die Feuerwehren

Maschinengemeinschaft unterstützt die Feuerwehren
Diesen Beitrag teilen.

Beitragsnavigation